Jetzt ist es offiziell Brad Pitt und Angelina Jolie haben geheiratet

Jahrelang gab es immer wieder Spekulationen und Gerüchte, an denen am Ende doch nichts dran war. Doch nun ist es hochoffiziell: Wie ein Sprecher von Angelina Jolie (39) und Brad Pitt (50) bekanntgab, sind die beiden seit letztem Samstag, dem 23. August, verheiratet.

Im April 2012 hatten die beiden Schauspieler ihre Verlobung bekanntgegeben. Seitdem wurde spekuliert, wann und wo sie sich das Jawort geben würden.
Hochzeit in Südfrankreich

Die Hochzeits-Zeremonie fand im privaten Kreis in einer kleinen Kapelle ihres Schlosses Château Miraval im südfranzösischen Correns statt. Freunde und Verwandte hätten an der privaten Feier teilgenommen.

Jolie sei begleitet von ihren Söhnen Maddox und Pax den Gang entlang geschritten. Die Töchter Zahara und Vivienne hätten Blütenblätter auf ihre Eltern geworfen, Tochter Shiloh und Sohn Knox die Eheringe gereicht. Für diese nichtkonfessionelle, zivile Heirat hatte sich das Paar den Angaben zufolge zuvor eine Genehmigung von einem kalifornischen Richter geholt. Dieser leitete auch die Zeremonie.
Bei „Mr. & Mrs. Smith“ kennengelernt

Pitt und Jolie hatten sich 2004 am Set von „Mr. & Mrs. Smith“ kennengelernt. 2006 bestätigten sie ihre Beziehung. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder, Shiloh Nouvel und die Zwillinge Knox Léon und Vivienne Marcheline. Zudem haben sie drei Adoptivkinder, Maddox, Pax und Zahara.

Pitt war vor seiner Beziehung mit Jolie mit seiner Schauspielkollegin Jennifer Aniston verheiratet, von der er sich 2005 scheiden ließ. Jolie ist bereits zwei Mal geschieden.
Richtiger Moment war gekommen

Im Mai hatte Jolie gegenüber dem „People“-Magazin noch die Hochzeitspläne bekräftigt, ohne aber einen Termin zu nennen. „Wir werden heiraten, aber wir haben es nicht wirklich eilig“, sagte sie der Zeitschrift. Sie und Pitt würden einfach den richtigen Moment zwischen Familie und Arbeit abpassen.

Der war nun anscheinend gekommen – und das Schloss Miraval nahe Brignoles in der südfranzösischen Provence bot offenbar den perfekten Rahmen für die Hochzeit: Zu ihrem Zweit-Wohnsitz in Südfrankreich hatte Jolie der Zeitung „Le Parisien“ im Mai gesagt, sie und ihre Familie fühlten sich „ein bisschen französisch – die Kinder noch mehr, weil sie die Sprache besser sprechen als wir“.

Jolie und Pitt hatten das Schloss aus dem 17. Jahrhundert vor sechs Jahren für rund 40 Millionen Euro erstanden. Seitdem verbringen sie dort mit ihren Kindern immer wieder den Sommer. Zu dem Anwesen gehören 500 Hektar Land, auf denen unter anderem Wein angebaut wird.
Geduld verloren?

Eigentlich sind Jolie und Pitt derzeit mit den Dreharbeiten zum Film „By the Sea“ beschäftigt, für die Trauung blieb aber trotzdem Zeit. Beide hatten zwar mehrfach betont, erst dann heiraten zu wollen, wenn die Homoehe in allen US-Bundesstaaten legalisiert ist. Angesichts der langsamen Fortschritte auf diesem Rechtsgebiet haben sie aber offenbar die Geduld verloren.

http://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_70801194/angelina-jolie-und-brad-pitt-haben-heimlich-geheiratet.html

Kommentar: freunde freunde… angel ina und pitt… zufällig genau jetzt… auch gut find ich KNOX LEON und MARCH EL INE… zahara sarah

Advertisements

5 Gedanken zu “Jetzt ist es offiziell Brad Pitt und Angelina Jolie haben geheiratet

  1. ordo ab chao… jipps… ordnung aus dem chaos hehe…

    william bradley… das wusste ich auch nicht… hat angel ina auch einen richtigen namen hehe… ich google ma

    Angelina Jolie [ænd͡ʒəˌlina d͡ʒoʊ̯ˈli] (* 4. Juni 1975 als Angelina Jolie Voight in Los Angeles)

    ANGELina VOGT… aus LOST ANGELES

    Der Deutschamerikaner Jon Voight ist der Sohn von Barbara Agnes Kamp (1910–1995) und Elmer Samuel Voight (geborener Voytka) (1909–1973). Seine Großeltern mütterlicherseits stammen aus Büren (Westfalen), sein Großvater väterlicherseits aus Košice in der Slowakei.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s