Geschichte außerhalb der MATRIX

der erste post von 2011 🙂

AUDASPACE Blog -advanced-

Die 1. außerirdische Besiedlung aus den Weiten des Alls war vor 35.000.000 Jahren.
Sie nannten sich Polarier, lebten am Südpol und wurden als Hüter der Erde die 1. Wurzelrasse.
Vor 26.000.000 Jahren wurde diese Kolonie beim 1. Galaktischen Krieg in unserem
Sonnensystem von Dinoiden und Reptoiden zerstört.

Die 2. außerirdische Besiedlung waren die „siegreichen“ Dinoiden und Reptoiden,
die sich nach dem Krieg auf der Erde nieder ließen und mit der Zeit friedlich
wurden. Damit begann vor 26.000.000 Jahren ihre Herrschaft auf der Erde.
Wir nennen diese Zeit die Zeit der Saurier.

Die 3. außerirdische Besiedlung aus dem Ceta-System war vor 18.000.000 Jahren.
Sie siedelten auf dem Eurasischen Kontinent und ersetzten die fehlenden Hüter der
Erde. Vor 8.000.000 Jahren wurde diese Kolonie beim 2. Galaktischen Krieg in unserem
Sonnensystem von außerirdischen und den irdischen (wieder kriegerischen) Dinoiden und
Reptoiden zerstört. Die Dinoiden-Reptoiden-Koalition verlor diesen Krieg.
Deshalb flüchteten die Aggressoren. Nur ein…

Ursprünglichen Post anzeigen 542 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s